Sonntag, Januar 11

BBC startet persischen Kanal

Trotz Kritik aus dem Iran startet die BBC ab kommender Woche ihr persischsprachiges Fernseh-Programm „BBC Persian TV“ über Hot Bird 13° Ost / Telstar 15° West und via Internet - kostenlos und unverschlüsselt. Das in den Londoner BBC Studios produzierte Programm wird am 14. Januar 2009 täglich von 1130 bis 2030 UTC (17.00 bis 01.00 Uhr Teheran) auf Sendung gehen. Neben dem TV-Kanal wird auf der gleichen Frequenz auch das persischsprachige Hörfunkprogramm „BBC World Service Persian Radio“ verbreitet. Bislang wird auf dem Programmplatz ein Testbild angezeigt.

Auf dem Programm stehen neben Nachrichten auch Kultursendungen und (Frauen-)Sport. Die staatliche iranische Nachrichtenagentur IRNA hatte der BBC im Dezember angesichts der Pläne, "Spionage und psychologische Kriegsführung" vorgeworfen. Die BBC betonte, aus aller Welt unparteiisch und unabhängig zu berichten.


Empfangsmöglichkeiten:
Hot Bird - 13° Ost (Frequenz 11.117 V, SR 27500, FEC 3/4)
Telstar 12 - 15° West (Frequenz 12.608 H, SR 19279, SR 2/3)

Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home