Samstag, Dezember 20

Radio Multikulti soll ins Netz

Für die Hörfunkwelle Radio Multikulti soll es ein Ersatzprogramm im Internet geben. Das kündigte ein "Freundeskreis Multikulti" (Lausitz) am Freitag an.

Ein Sprecher: "Wir werden dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk zeigen, dass es für ein solches Angebot Interesse von Hörern, Machern und finanziellen Unterstützern gibt." Zeitgleich mit dem Abschalten des Integrationskanals am 31. Dezember um 22.05 Uhr werde das neue Projekt starten. Dort sollen dann vertraute Stimmen und Formate zu hören sein.

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) hatte im Mai angekündigt, er müsse Radio Multikulti aus Kostengründen einstellen. Dagegen hatte es heftige Proteste von Hörern und Machern des Radiosenders gegeben.

Quelle: 20-cent.de


Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home