Dienstag, August 5

Peking: Interviews anmelden

Ausländische Journalisten dürfen nicht mehr unangemeldet den Platz des Himmlischen Friedens in Peking besuchen.

Sie müssen künftig einen Tag vorher einen Besuch oder ein Interview auf dem Tian'anmen-Platz anmelden und einen Interviewtermin beantragen, meldet dpa unter Berufung auf die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Auch werden den Journalisten Aufpasser zur Seite gestellt.

Gestern hatten verärgerte Pekinger Bürger in der Nähe des Platzes gegen ihre Umsiedlung protestiert. Die Fernsehbilder gingen um die Welt.

Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home