Donnerstag, Dezember 21

24.12.2006 - 100 Jahre Radio

Vor genau 100 Jahren, am 24. Dezember 1906, schickte der Kanadier Reginald Fessenden die erste Radiosendung hinaus in die Welt. Fessenden spielt in der ersten Radiosendung das Lied "O heilige Nacht" auf seiner Violine und spricht Verse aus dem Lukasevangelium. Dann folgen Händels "Largo" und Weihnachtsgrüsse*. Damit sendet Fessenden die erste Radiosendung der Welt. Die Sendung wurde sogar auf Schiffen im Karibischen Meer empfangen.

Foto (public domain): wikipedia.de

* "... first a short speech by me saying what we were going to do, then some phonograph music.... Then came a violin solo by me ... which I sang one verse of, in addition to playing the violin, though the singing, of course, was not very good. Then came the Bible text, Glory to God in the highest and on earth peace to men of good will, and we finally wound up by wishing them a Merry Christmas and then saying that we proposed to broadcast again on New Year's Eve. "


Allen RADIOSKALA-Lesern
wünscht die Redaktion
ein gesegnetes Weihnachtsfest
und allzeit guten Empfang.

Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home