Freitag, September 15

PHOENIX-Zuschauer immer jünger

Die Zuschauer des TV-Senders Phoenix werden immer jünger - das Durchschnittalter ist seit Beginn des Jahres 2006 von 56 Jahre auf 54 Jahre gesunken. Damit schwimmt Phoenix gegen den Strom. Denn seit 2001 ist das generelle Durchschnittalter von Fernsehkonsumenten um zwei Jahre auf 50 Jahre gestiegen. Bei Phoenix jedoch entwickelte sich das Durchschnittsalter bei den über 64-Jährigen, aber auch das der über 50-Jährigen, zu Gunsten der 14- bis 29-Jährigen und 30- bis 49-Jährigen zurück.

Durch die Verjüngung hat Phoenix nun dieselbe Alterstruktur wie der Kulturkanal ARTE. Und liegt sogar um zwei Jahre niedriger als 3sat.


Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung


Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home