Mittwoch, September 6

Niederlande: 747 AM wird Radio 5

Das auch bei uns per Astra Digital und Mittelwelle zu empfangende niederländische Programms "747 AM" heißt nun wieder Radio 5. Auch die Sender Radio 1, Radio 2, 3FM, Radio 4 und Concertzender sind von der am 4. September 2006 umgesetzten Programmreform betroffen. Deren Ziel ist es, insgesamt 13 Millionen Euro beim öffentlichen Hörfunk einzusparen.

Profil schärfen

Die Programmreform soll weiter dazu führen, die Profile der einzelnen Sender zu schärfen. Radio 1 wird konsequent zum Sport- und Nachrichtensender ausgebaut. Es findet eine strikt horizontale Programmierung statt, das heißt, jeden Tag läuft zur gleichen Zeit die gleiche Sendung. Das Radio 1-Journal wird dreimal pro Tag gesendet. Samstags liegt der Schwerpunkt insgesamt auf Nachrichten, sonntags auf Sport.

Radio 2 und 3FM setzen ihre erfolgreichen Formate weiter um. Auf Radio 4 ist nach diesem Sommer ausschließlich Klassische Musik zu hören. Der Concertzender wird vor allem mit Jazz, Cross Over und Weltmusik bestückt.

Radio 5 erhält außerdem eine neue Farbe: Anstelle eines Mischformats tritt ein Format für über 55-Jährige mit internationalen Oldies, niederländischem Schlager, Instrumentalmusik sowie Informationen.

portal.omroep.nl/


Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home