Sonntag, Februar 4

IT´S SUPER BOWL SUNDAY - American Forces Network Radio

Es ist mal wieder so weit. Are you ready for the BIG GAME? Egal, ob Du Fan der Chicago Bears oder der Indianapolis Colts bist - warum den Super Bowl nicht so erleben, wie es unzählige US-amerikanische GIs im Kosovo, in Afghanistan oder im Irak machen: Sie hören das Spiel über das American Forces Network Radio. Auf Kurzwelle. Ab 00.25 Uhr Ortszeit, kurz nach Mitternacht - vom 4. auf den 5. Februar. Eine Vereinbarung zwischen CBS Radio/Westwood One und AFNradio macht dies möglich. Hier die Frequenzen:

Diego Garcia 12.759 kHz USB (daytime), 4.319 kHz USB (nightime)
Guam 13.362 kHz USB (daytime), 5.765 kHz (nightime)
Key west, FL 12.1335 kHz USB (daytime & nightime), 7.811,2 kHz USB (daytime & nightime), 5.446 kHz USB (daytime & nightime)
Pearl Harbor, HI 10.320 kHz USB (daytime), 5.350 (nightime)

Empfangsberichte bitte an QSL@dodmedia.osd.mil. Oder per Snailmail: American Forces Network, Department of Defense, NMC Det AFRTS -DMC, 23755 Z Street, Bldg. 2730, Riverside, CA 92518-2017

Der Super Bowl ist das Finale der US-amerikanischen American Football Profiliga National Football League (NFL). Der Super Bowl findet jeden ersten Sonntag im Februar statt. Es ist weltweit eines der größten Einzelsportereignisse und erreicht in den Vereinigten Staaten regelmäßig die höchsten Einschaltquoten des Jahres. Das Spiel und die verwandten Festivitäten zusammen heißen Super Bowl Sunday. Dieser hat im Laufe der Jahre den Status eines inoffiziellen nationalen Feiertags erreicht.

Wer es mit Bild mag: Der Super Bowl wird ebenfalls und erstmals live auch in der ARD gezeigt. Die Live-Übertragung ist von Mitternacht bis 03.55 Uhr (5. Februar) vorgesehen. Die ARD ist mit einem eigenen Produktionsteam in Detroit vertreten. Der deutschsprachige Ex-NFL-Spieler und Superbowl-Gewinner Tom Nütten soll als Co-Moderator fungieren.

(Foto: Tim Heinrichs-Noll, PixelQuelle.de)


Tom DF5JL

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home