Samstag, Oktober 14

DX-Tipp: Bangladesh Betar

Christoph Ratzer meldet in der A-DX-Liste, dass er erstmals Bangladesh Betar empfangen konnte - "zur Freude des Nobelpreises für Mohammed Yunus". Christoph (QTH Salzburg) verfolgte die Frequenz 4.750 kHz seit Wochen, aber nie war ein Signal zu hören.

"Seit ca. 15.15 UT ist der Sender nun mit stabilen S=5 Signal auf 4.750 kHz zu hören", schreibt er in A-DX. "Programminhalt: der Nobelpreis." Als Empfänger benutzt er einen WJ HF1000A und als Antenne dreißig Meter Langdraht.

Dieter meldet ebenfalls via A-DX, dass bei ihm um 1730 UTC Radio Bangladesh Betar auf 7.185 kHz mit einem SINPO von 33333 und Folklore Musik zu hören ist. Dieters Station: Empfänger JRC NRD 545 DSP mit 21 m Draht und Balun.


Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home