Samstag, Januar 7

4880 kHz - R. Africa

Während am "Langdraht" (mit 1:9-UnUn) nicht mal ein Signal zu erahnen ist, bringt der 2 x 6 m-Unterdach-Dipol SW Radio Africa mit SIO 333 zu Ohr. Der simbabwische Untergrundsender ("Clandestine Radio") benutzt die Sendeanlage in Meyerton/Südafrika zur Verbreitung seines Programms (100/500 kW) und ist täglich von 1700 bis 1900 UTC zu hören (alt. 3230 kHz).

Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home