Mittwoch, Januar 9

Webtipp: Störsender gegen Information

"Chinesische Zensoren blockieren Websites von BBC und anderen, den Satellitenhimmel kontrolliert der Staat. Russland drängt die Voice of America aus dem Äther."

Störsender machen den Empfang einer drahtlosen Aussendung elektromagnetischer Wellen schwierig oder unmöglich. Der Störsender sendet dabei, genau wie der zu störende Sender, Energie in Form von elektromagnetischen Wellen aus und überlagert die ursprünglichen Wellen ganz oder teilweise.

Auch in totalitären Staaten wurden und werden Störsender verwendet um zu verhindern, dass die Bevölkerung fremde Rundfunk- oder Fernsehsendungen empfangen kann. Um sich nicht vermehrt dem Vorwurf der Unterdrückung ausländischer Information auszusetzen, werden häufig starke Sender eigenen Programms auf den zu störenden Frequenzen eingesetzt.

Unter futurezone.orf.at/it/stories/248153/ berichtet der Autor Erich Moechel über Störer, Gestörte und die zur Anwendung kommende Technik.

Foto: VoA Newscenter (By Courtasy of Voice of America)

Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home