Samstag, Januar 5

Erster "Radio-Tatort" startet

Am Mittwoch, dem 16. Januar 2008, startet um 20.00 Uhr die neue Hörfunk-Reihe "ARD Radio Tatort" mit der bundesweit zeitgleichen Ausstrahlung des WDR-Krimis "Der Emir" von Peter Meisenberg. Im Anschluss an den knapp einstündigen Hörspielkrimi wird ebenfalls ARD-weit ein einstündiges "Making of" der neuen ARD-Krimireihe in allen beteiligten Kultur- und Wortprogrammen gesendet. Darin blickt Deutschlands führender Krimi-Kritiker Thomas Wörtche hinter die Kulissen der Produktionen, stellt Macher, Plots und Ermittler aller neun "ARD Radio Tatorte" vor und stöbert Krimi-Trends auf.

Unter dem Reihentitel "ARD Radio Tatort" senden ab Januar 2008 alle ARD-Kultur- und Wortprogramme einmal im Monat spannende, unterhaltende und aktuelle Hörspiele von deutschsprachigen Autoren. Zu hören sind die 55-minütigen Produktionen jeweils innerhalb von sechs Tagen ARD-weit auf den jeweiligen Krimi-Plätzen der beteiligten Sender. Dafür haben die Hörspielabteilungen aller neun ARD-Landesrundfunkanstalten unterschiedliche Krimi-Konzepte entwickelt, in deren Mittelpunkt jeweils regionale Ermittlerteams stehen.

Weitere Infos: www.radiotatort.ard.de/

Tom DF5JL

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home