Sonntag, Januar 29

Probleme bei Radio 6150

Wie Radio 6150 meldet, bereitet das Winterwetter in Südbayern dem Sender arge Probleme. Nachdem gestern Abend noch alles sehr viel versprechend funktioniert hätte, habe sich leider über Nacht die Antenne wegen der schweren Schneelast verabschiedet. Daher könnten heute leider keine Tests laufen. Auch sei besseres Wetter erforderlich, um die Anlage zu reparieren.

Hinter Radio 6150 steht ein Team von Radiomachern aus Bayern, Sendestandort ist Rohrbach im Landkreis Pfaffenhofen, nördlich von München. Die Frequenz wurde von 0715 UTC bis 1500 UTC mit einer maximalen Leistung von 6 kW bei der Bundesnetzagentur registriert. Siehe auch http://www.dxaktuell.de/?p=1506
.

Tom DF5JL 

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home