Sonntag, März 22

Happy Station Show wieder da!

Nach 15 Jahren Schweigen gibt es sie wieder: die legendäre Happy Station Show auf Kurzwelle (nun 14-tägig via WRMI Radio Miami Int. auf 9955 kHz für Nord- und Südamerika). Produziert wird sie vom Kanadier Keith Perron, einem alten Radiohasen. Die erste Show kann man hier als mp3 anhören und herunterladen.



Ihren Ursprung hat die Happy Station Show in der Anfangszeit des Kurzwellenrundfunks, als Philips Radio über PCJJ Testsendungen in Richtung Niederländisch-Ostindien ausstrahlte. In den siebziger und achtziger Jahren produzierte Tom Meijer die Smiles across the Miles zeitweise nicht nur in Englisch, sondern auch in Spanisch und in einer zweisprachigen Karibikversion.

(tnx radiomensch, hj. biener, k. perron)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home